Schiedsrichter-Zeitung

Die Schiedsrichter-Zeitung ist das amtliche Organ für die Schiedsrichter im Deutschen Fußball-Bund. Sie soll ein wichtiges Bindeglied zwischen allen Aktiven, Passiven und Beobachtern sein. Regelkunde und praktische Fälle werden gleichermaßen dargestellt, Informationen und Anregungen vermittelt, Schiedsrichter und ihr Umfeld werden vorgestellt. Entscheidungen der FIFA oder des DFB werden über die Zeitung Schiedsrichtern, Trainern, Spielern und anderen Fußball-Interessenten übermittelt und interpretiert. (Quelle: dfb.de)

aktuelle Ausgabe (5/2017)

Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Titelthema:
    • Optimismus vor dem Start - Spitzen-Schiedsrichter beim Trainingslager am Chiemsee
    • Das sind die vier Neuen – Die Aufsteiger in die Bundesliga
  • Gespräch: Vieles in Bewegung – Interview mit Lutz Michael Fröhlich
  • Panorama: Hellmut Krug zurück zum DFB
  • Ehrung: Die Besten einer Saison – Auszeichnung der beiden „DFB-Schiedsrichter des Jahres“
  • Regeländerungen: Das ist neu im Regelwerk
  • Regel-Test: Zum Praxis-Check
  • Lehrwesen: Entscheidung vom Punkt – Was der Schiedsrichter beim Elfmeterschießen beachten muss
  • Analyse: Premiere mit Licht und Schatten – Der Video-Schiedsrichter-Assistent beim Confed-Cup in Russland
  • Aktion: Vorbilder der Basis – „Danke Schiri.“-Preisträger im Porträt
  • Aus Den Verbänden: Lehrgang für Schiedsrichterinnen
  • Vorschau 6/2017: Worauf es im neuen Bogen ankommt

Archiv