Schiedsrichter-Zeitung

Die Schiedsrichter-Zeitung ist das amtliche Organ für die Schiedsrichter im Deutschen Fußball-Bund. Sie soll ein wichtiges Bindeglied zwischen allen Aktiven, Passiven und Beobachtern sein. Regelkunde und praktische Fälle werden gleichermaßen dargestellt, Informationen und Anregungen vermittelt, Schiedsrichter und ihr Umfeld werden vorgestellt. Entscheidungen der FIFA oder des DFB werden über die Zeitung Schiedsrichtern, Trainern, Spielern und anderen Fußball-Interessenten übermittelt und interpretiert. (Quelle: dfb.de)

aktuelle Ausgabe (4/2020)

Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Titelthema: Krisen-Manager neben dem Platz: Wie Spitzen-Schiedsrichter die Corona-Zeit verbrachten
  • Panorama: Vom Sportplatz in die Politik
  • Regel-Änderungen: Neue Vorgaben - Was sich zum 1. Juli ändert
  • Regel-Test: 11-Meter-Duell
  • Lehrwesen: Tore sind das Ziel - Der Inhalt des aktuellen DFB-Lehrbriefs Nr. 92
  • Analyse: Gutes Teamwork ist alles - Wie gelungene Kooperation mit den Assistenten aussieht
  • Zeitreise: So kam der Referee ins Spiel - Ein Blick zurück ins 19. Jahrhundert
  • Vorschau: Patrick Ittrich: Die richtige Entscheidung

Archiv