Schiedsrichter-Zeitung

Die Schiedsrichter-Zeitung ist das amtliche Organ für die Schiedsrichter im Deutschen Fußball-Bund. Sie soll ein wichtiges Bindeglied zwischen allen Aktiven, Passiven und Beobachtern sein. Regelkunde und praktische Fälle werden gleichermaßen dargestellt, Informationen und Anregungen vermittelt, Schiedsrichter und ihr Umfeld werden vorgestellt. Entscheidungen der FIFA oder des DFB werden über die Zeitung Schiedsrichtern, Trainern, Spielern und anderen Fußball-Interessenten übermittelt und interpretiert. (Quelle: dfb.de)

aktuelle Ausgabe (3/2021)

Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Titelthema: Letztes Kapitel einer großen Karriere
  • Titelthema: Erster Auftritt
  • Titelthema: Lutz Michael Fröhlich: "Große Freude"
  • Panorama: Geisterspiele: Mehr Beachtung für den Referee
  • Regel-Test: Der Mann im Tor
  • Analyse: Fußvergehen: Gelb oder Rot?
  • Porträt: Christina Biehl: "Nie aufgeben, weitermachen!"
  • Lehrwesen: Situative Intelligenz
  • Zeitreise: Abseits ist, wenn...
  • Aus den Verbänden: 1.435 Kilometer für den guten Zweck
  • Vorschau: Werkzeuge für den Re-Start